16.04.2017 – Rettungsdienstverstärkung und Sanitätsdienst in Darmstadt

Rettungsdienstverstärkung und Sanitätsdienst in Darmstadt

Aufgrund des Fußballspiels SV Darmstadt 98 gegen Schalke 04 wurde im Rettungsdienstbereich Darmstadt der reguläre, hauptamtliche Rettungsdienst durch zusätzliche ehrenamtlich besetzte Rettungswagen verstärkt. In der Zeit von 15:30 bis 22:00 Uhr standen insgesamt fünf zusätzliche Rettungswagen in Darmstadt bereit. Für uns war es ein sehr ruhiger Dienst, wir wurden lediglich zu einer Bereitstellung an das Stadion zu dem dortigen Sanitätsdienst, den wir ebenfalls personell mit 3 Helfern unterstützten, beordert. Wir bedanken uns bei den Kollegen des DRK Ortsverein Darmstadt-Arheilgen, DRK Ortsverein Darmstadt-Mitte, DRK Ortsverein Dieburg, DRK Ortsverein Groß-Umstadt, DRK Ortsverein Pfungstadt und nicht zuletzt bei den hauptamtlichen Kollegen der DRK Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH für die gute Zusammenarbeit!

 

Weiterlesen ...

03.04. - 08.04.2017 – Einsätze Ortsverein und Rettungsdienstverstärkung

Einsätze Ortsverein und Rettungsdienstverstärkung

Eine einsatzreiche Woche haben die Helfer des DRK Ortsverein Reinheim zu verzeichnen. Wir wurden innerhalb der Woche zu insgesamt 6 Einsätzen der Rettungsdienstverstärkung alarmiert, hierbei wurden 3 Patienten in Krankenhäuser transportiert und 3 mal stellten wir die Gebietsabsicherung in Reinheim , da der hauptamtliche Rettungsdienst ausgelastst war.

Am letzten Mittwochabend wurde dann der DRK Ortsverein Reinheim, zusammen mit der Feuerwehr Reinheim und dem hauptamtlichen Rettungsdienst, zu einem gemeldeten Wohnhausbrand alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, brannte lediglich ein Blumenkübel, der schnell gelöscht werden konnte.

Weiterlesen ...

26.03. - 28.03.2017 – Einsätze Ortsverein und Rettungsdienstverstärkung

Einsätze Ortsverein und Rettungsdienstverstärkung

Am letzten Sonntagabend wurde unser Ortsverein, gemeinsam mit der Feuerwehr Reinheim, von der Leitstelle Darmstadt-Dieburg zu einem Brandmeldealarm in eine Flüchtlingsunterkunft in Reinheim alarmiert. Da sich ein paar unserer Helfer gerade in der DRK Unterkunft befanden, konnten unsere zwei Rettungswagen umgehend besetzt werden und zu dem Einsatz ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass glücklicherweise nur angebranntes Essen auf dem Herd die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte, so dass kurze Zeit später alle Einsatzkräfte aus dem Einsatz entlassen werden konnten. Nach dem Einsatz stellten wir mit einem Rettungswagen noch die Gebietsabsicherung im Rahmen der Rettungsdienstverstärkung sicher, da einige hauptamtliche Rettungswagen in andern Einsätzen gebunden waren. Um kurz nach 21 Uhr wurden wir dann von der Leitstelle zu einem Notfall nach Ober-Ramstadt entsendet.

Am Dienstag gegen 17 Uhr wurden wir erneut zu einem Einsatz alarmiert, dieses mal stellten wir eine Gebietsabsicherung in Ober-Ramstadt, die wir kurz vor 20 Uhr beenden konnten. Gestern Abend besetzten wir an unserem wöchentlichen Bereitschaftsabend unseren Rettungswagen und wurden kurz darauf zu einem Einsatz nach Zeilhard alarmiert. Vor Ort versorgten wir den Patienten und transportierten diesen in ein Darmstädter Krankenhaus.

Weiterlesen ...

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.04.2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 07.04.2017

Hiermit möchten wir zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Reinheim einladen. Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 07. April 2017 um 19 Uhr im DRK-Heim, Tilsiter Straße 6 in Reinheim statt. Anbei finden Sie die Tagesordnung zur Jahreshauptversammlung als download im PDF-Format.

 

 


 

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Reinheim

Tilsiter Straße 6
64354 Reinheim

Tel.: (06162) 83 88 5

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Hier geht's zur neuen Rotkreuz-Kampagne

Folgen Sie uns auf

Facebook